Read e-book online Die Außenpolitik der USA im Zweiten Weltkrieg: Von den PDF

By Kris Ralph

ISBN-10: 3640358074

ISBN-13: 9783640358076

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nationalsozialismus, II. Weltkrieg, notice: 1,3, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am major (Philosophie und Geisteswissenschaften, Historisches Seminar), Veranstaltung: Franklin Delano Roosevelt und der New Deal: Die united states 1933-1945, Sprache: Deutsch, summary: Wenn heute über aktuelle militärische Interventionen der united states gesprochen wird, ist die Kritik an jenen Auseinandersetzungen zweifelsohne Bestandteil der Diskussion. In erster Überlegung werden in diesem Zusammenhang verständlicherweise die gegenwärtigen militärischen Einsätze der Vereinigten Staaten im Irak und Afghanistan genannt. Ferner sind es die militärischen Interventionen Amerikas aus der Vergangenheit, allen voran der Vietnamkrieg, welche immer wieder kritisch dargestellt und hinterfragt werden.

Wenn heute über die Erinnerung der amerikanischen Bevölkerung an den Zweiten Weltkrieg berichtet wird, so stößt guy gar auf eine historische Erfolgs- und Heilsgeschichte, welche ähnlich dem Unabhängigkeitskrieg eine entscheidende Rolle für die Identität der state spielt. Es scheint, als seien das Gefühl des Stolzes und das des Patriotismus, das direkte Erbe der Amerikaner aus dem Zweiten Weltkrieg.

Bei einer oberflächlichen Betrachtung scheint es, als seien die united states erst Ende der 1930er Jahre, bedingt durch die nationalsozialistische Gewalt Hitlers und den Angriff japanischer Bomber auf Pearl Harbor, gezwungen gewesen, als Retter von Freiheit und Demokratie in den Krieg einzugreifen. Ob diese vereinfachte Darstellung der Geschehnisse jedoch im Gesamtkontext der Realität entspricht, soll in dieser Hausarbeit unter den folgenden Gesichtspunkten erörtert werden:

1. Warum kam es zum Kriegseintritt der united states, obwohl doch eine so breite Masse, in der Politik sowie in der Öffentlichkeit, gegen eine aktive Kriegsbeteiligung warfare?
2. Gab es tatsächlich nur idealistische cause der amerikanischen Beteiligung? Es kann die those aufgestellt werden, dass der Krieg durch die militärische Unterstützung anderer Staaten finanziell durchaus lukrativ battle. Waren somit, bedingt durch die Warenlieferungen an Großbritannien, Russland und andere Alliierte, nicht bereits die markwirtschaftlichen Ziele des New Deal erreicht? Oder wollte guy lediglich im Nachkriegseuropa, welches zweifelsohne nach der Niederlage Deutschlands entstehen würde, die Fäden in der Hand halten um die eigene globale, imperialistische Einflussnahme auszubauen?
3. Welche Rolle spielte Franklin D. Roosevelt hierbei? Eine kurze Biographie des amerikanischen Präsidenten soll diesbezüglich anhand von wichtigen Eckdaten Aufschluss darüber geben, wo der mögliche Ursprung gewisser Entscheidungen Roosevelts liegt.

Show description

Read Online or Download Die Außenpolitik der USA im Zweiten Weltkrieg: Von den faschistischen Anfängen in Europa bis zum Kriegseintritt der USA (German Edition) PDF

Similar history in german books

Die Entnazifizierung – ein politischer Neuanfang? (Deutsche by Friedrich Kollhoff PDF

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nachkriegszeit, Kalter Krieg, be aware: 1,7, Studienseminar für Lehrämter an Schulen Aachen, Sprache: Deutsch, summary: StundenzielDie Schülerinnen und Schüler können kritisch zum Umgang mit NS-Kriegsverbrechern Stellung nehmen, indem sie die Ansichten von Kogon und Dorn kennen lernen, sich in einen Zeitzeugen hineinversetzen und anschließend auf Grundlage gegenwärtiger gesellschaftlicher und subjektiver Normen ein Werturteil abgeben.

Die aktuelle Forschungsdiskussion über Existenz, Ursprung - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, be aware: 1,3, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Sprache: Deutsch, summary: Die Adelsforschung bildete schon früh einen essentiellen Bestandteil der Rechts- und Verfassungsgeschichte, wobei vor allem die Ursprünge des mittelalterlichen Adels das Interesse der Forscher weckten.

Download e-book for iPad: Theatrum Belli: Zum Verhältnis von Theater, Krieg und by Erik v. Grawert-May

Das Theatrum Belli ist eine Eloge auf den französischen Absolutismus. Der republikanische Furor hat ihn nicht nur physisch liquidiert, sondern ihn auch politisch diskreditiert. Und zwar so erfolgreich, dass wir bis heute die damals in Europa führende Monarchie nurmehr als Diktatur wahrnehmen. Wir stellen sie auf eine Stufe mit den Despotismen im Nahen Osten und den autoritären Herrschaftsformen unter dem vergangenen Sowjetregime.

General Max Hoffmann: Frontbeobachter, Frontführer und by Thomas Wollschläger PDF

Max Hoffmann (1869 – 1927) ist eine in der heutigen Zeit weitgehend vergessene Persönlichkeit des Ersten Weltkrieges. Während der gesamten Kriegsdauer 1914 bis 1918 an der Ostfront eingesetzt, hatte Hoffmann allerdings entscheidenden Anteil an der Schlacht von Tannenberg (1914) und weiteren Operationen des Oberkommandos Ost.

Additional info for Die Außenpolitik der USA im Zweiten Weltkrieg: Von den faschistischen Anfängen in Europa bis zum Kriegseintritt der USA (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Die Außenpolitik der USA im Zweiten Weltkrieg: Von den faschistischen Anfängen in Europa bis zum Kriegseintritt der USA (German Edition) by Kris Ralph


by William
4.4

Rated 4.21 of 5 – based on 48 votes